Mohamed Mohumed und Anna Hense zur Wahl "Dortmunds Sportler des Jahres" nominiert!

Bereits zum 16. Mal suchen die Ruhr Nachrichten, Radio 91.2 und Mercedes Benz "Dortmunds Sportler des Jahres". Dabei ist es bemerkenswert, dass in diesem Jahr mit Mohamed Mohumed und Anna Hense gleich zwei Athleten der LG Olympia bei der Wahl von der Jury, der Sprint-Olympiasiegerin Annegret Richter, Mercedes-Niederlassungsleiter Jörg Flocken, Stadtsportbund-Geschäftsführer Mathias Grasediek, Radio 91.2-Sportchef Mathias Scherff, RN-Sportchef Sascha Klaverkamp und RN-Sportredakteurin Petra Nachtigäller angehören, nominiert worden sind. Die Abstimmung hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 10. Januar 2021.

Zur Nominierung von Mohamed Mohumed schreibt die Jury: "Als Mohamed Mohumed Ende Juli bei einem kleinen Sportfest im niederrheinischen Sonsbeck nach 1500 Metern über die Ziellinie lief, ließ sich erahnen, dass die deutsche Läuferszene demnächst aus den Fugen geraten könnte. 3:38,83 Minuten wurden für den erst 21 Jahre alten Mittel- und Langstreckenspezialisten gestoppt - es war die zweitschnellste Zeit, die 2020 in Europa gelaufen wurde. Und bei den Deutschen Meisterschaften in Braunschweig setzte der sympathische Läufer der LG Olympia das nächste Ausrufezeichen und stürmte über 5000 Meter zum Titel."

Und die Nominierung von U18-Langsprinterin Anna Hense begründet die Jury wiefolgt: "Die Leichtathletik-Gene wurden Anna Hense durch Eltern und Großeltern reichlich in die Wiege gelegt. Die hoffnungsvolle Langsprinterin der LG Olympia, die bereits während der Hallensaison 2018/2019 von Erfolg zu Erfolg eilte, startete nach einer längeren Verletzungspause in 2019 mit Trainer Thomas Kremer in diesem Jahr richtig durch, wurde als Jungjahrgang Deutsche U18-Meisterin über die gnadenlosen 400 Meter. In der europäischen Bestenliste belegt die 16-jährige Rang drei, in ihrem Jahrgang ist sie sogar die Schnellste des Kontinents."

Die Gewinnerinnen und Gewinner werden am 01. Februar 2021, diesmal allerdings nicht mit der großen Sportlergala bei Mercedes Benz an der Wittekindstraße, sondern Corona-gerecht in kleinerem Rahmen im Lensing Conference Center (LCC) an der Silberstraße 21, bekanntgegeben.

Hier geht es zur Abstimmung: Wahl "Dortmunds Sportler des Jahres 2020"

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

previous arrow
next arrow
Slider

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:


Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter Die LG Olympia auf YouTube

Folge der LG Olympia auf:

LG Olympia Dortmund