(Foto: Dan Laryea)
(Foto: Dan Laryea)

Yoshi Müller im Finale um den "Ehrenamtspreis des Dortmunder Sports 2019"

Gestern Abend fand im Peugeot Autohaus Pflanz am Phoenixsee die Voting-Party zum diesjährigen "Ehrenamtspreis des Dortmunder Sports" statt. Von der LG Olympia Dortmund wurde im Vorfeld Vorstandsmitglied Yoshi Müller nominiert, der bei der Voting-Party von den über 300 anwesenden Gästen zahlreiche Stimmen bekam und als einer von vier Kandidaten ins Finale einzog. Die Verleihung des Preises findet am 14. Dezember im Rahmen des "Fest des Dortmunder Sports" im Goldsaal der Westfalenhallen statt.

Als Grund für die Nominierung gaben seine Vorstandskollegen an: "Wenn es ihn nicht gäbe, bräuchte der Verein mindestens drei zusätzliche Ehrenämtler" und spielt damit auf sein riesiges Engagement hinter den Kulissen den Vereins an. So ist Yoshi Müller seit 16 Jahren Vorsitzender des LGO-Stammvereins LAC Dortmund, seit vielen Jahren Mitglied der Sportlichen Leitung und seit diesem Jahr auch Vorstandsmitglied der LG Olympia. Zu seinen Aufgaben gehören unter anderem die Öffentlichkeitsarbeit mit Homepage, Social Media, Pressemitteilungen und Fotos sowie das Erstellen der Bestenliste.

Dazu kommen viele organisatorische Dinge wie zum Beispiel die Reiseorganisation zu Deutschen Meisterschaften. Seit zwei Jahren ist er Organisationsleiter des PSD Bank Indoor Meeting Dortmund, das im kommenden Jahr am 09. Februar in der umgebauten Helmut-Körnig-Halle erneut stattfinden wird. Darüber hinaus war in den vergangenen Jahren maßgeblich an der Einführung der LGO-Karte sowie der neuen Merchandise-Kollektion beteiligt.

"Ich freue mich riesig, dass so viele Trainer und Athleten sowie deren Eltern und Geschwister unseres Vereins heute Abend hierher gekommen sind, um mir ihre Stimme zu geben," sagte Yoshi Müller bei der Bekanntgabe der Finalisten im Interview mit Peter Großmann (u.a. ARD Morgenmagazin), der als Moderator durch den Abend führte.

Der Ehrenamtspreis wird in diesem Jahr bereits zum dritten Mal vergeben. Der StadtSportBund Dortmund e.V. möchte damit mit Unterstützung des Autohaus Pflanz das außerordentliche Engagement des Ehrenamts mit dem attraktiven Sonderpreis würdigen, der im Rahmen der Gala der Meister beim Fest des Dortmunder Sports verliehen wird.

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

previous arrow
next arrow
Slider

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:



Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter Die LG Olympia auf YouTube

Folge der LG Olympia auf:

LG Olympia Dortmund