Pia Vogt
Pia Vogt

LGO-Athleten sammeln wertvolle Erfahrungen bei U16-DM

Bei den Deutschen U16-Meisterschaften, die am vergangenen Wochenende im Lohrheidestadion in Bochum-Wattenscheid ausgetragen wurden, trat die LGO mit dem bislang größten Team in der noch jungen Geschichte dieser Titelkämpfe, die erst zum fünften Mal ausgetragen wurden, an. Für die drei Teilnehmerinnen über 3000 Meter der weiblichen Jugend W15 sowie die 4 x 100 Meter-Staffel der männlichen Jugend U16 ging es vor allem darum, wertvolle Erfahrungen zu sammeln. Die beste Platzierung gelang dabei Pia Vogt über 3000 Meter.

Gleich 30 Läuferinnen gingen über 3000 Meter der W15 bei warmen Temperaturen von 26 Grad am Samstagnachmittag an den Start. Darunter befanden sich mit Pia Vogt, Lieselotte Langenohl und Tessa Krämer auch drei Läuferinnen der LGO. Dabei schlug sich Pia Vogt auf Platz 17 achtbar. Sie verpasste mit 11:19,04 Minuten ihre rund sechs Wochen alte Bestzeit nur um eine Sekunde. Dahinter liefen Lieselotte Langenohl (11:33,22 Min. und Tessa Krämer (11:37,26 Min.) auf die Plätze 23 und 27. "Alle drei konnten bei den Meisterschaften vor allem Erfahrungen sammeln und schon alleine auf die Qualifikation sehr stolz sein," resümierte LGO-Trainer Christof Neuhaus im Anschluss.

Die 4 x 100 Meter-Staffel der männlichen Jugend U16 trat mit Oliver Modlich, Johannes Biermann, Alexander Pyka und Julian Windeler an. 33 Staffel waren im Vorfeld gemeldet, das LGO-Quartett rangierte in der Meldeliste auf Position 29. Mit 47,66 Sekunden konnten die jungen Sprinter ihre Saisonbestzeit auf die Hundertstelsekunde einstellen und sich damit auf Platz 21 verbessern. In ihrem Vorlauf landete die Staffel auf dem sechsten Platz, für die Teilnahme am B-Finale fehlten nur rund sieben Zehntelsekunden.

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

previous arrow
next arrow
Slider

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:



Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook
Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter
Die LG Olympia auf YouTube
RSS Feed abonnieren

Folge der LG Olympia auf:

Hol Dir die LGO-Smartphone-App!

LG Olympia Dortmund