Torben Junker
Torben Junker

Torben Junker mit 4 x 400 Meter-Staffel im EM-Finale!

Bei den Europameisterschaften in Berlin hat LGO-Langsprinter Torben Junker mit der deutschen 4 x 400 Meter-Staffel das Finale erreicht. Gemeinsam mit Marvin Schlegel, Fabian Dammermann und Johannes Trefz erzielte das Quartett 3:03,37 Minuten, wurde damit Fünfte des stark besetzten Vorlaufes und qualifizierte sich über die Zeitregelung für den Endlauf, der am Samstagabend um 21:30 Uhr im Olympiastadion (live im ZDF) ausgetragen wird.

Startläufer Marvin Schlegel (LAC Erdgas Chemnitz) übergab auf Position vier liegend den Staffelstab an Torben Junker, der ein mutiges Rennen lief und mit "fliegenden" 44,76 Sekunden eine bärenstarke Zeit erzielte und den vierten Platz halten konnte. Fabian Dammermann (LG Osnabrück), der zugunsten der Staffel auf seinen Einzelstart bei der EM verzichtet hatte, verlor diesen vierten Platz und musste den Läufer aus Tschechien passieren lassen. Er übergab als Fünfter auf Schlussläufer Johannes Trefz (LG Stadtwerke München), der den Polen Kajetan Duszynski zwar attackierte, aber schlussendlich doch abreißen lassen musste. Als Fünfte ihres Rennens und Achte in der Gesamtwertung zog das DLV-Team ins Finale ein, wo dann auch EM-Halbfinalist Patrick Schneider (LAC Quelle Fürth) zum Einsatz kommen könnte.

"Die ersten 200 Meter waren schon schnell, dann bin ich etwas aufgelaufen, konnte nicht ganz mein Rennen machen, außen überholen wären zu viele Meter gewesen. Aber auf der Zielgeraden habe ich einen Weg an dem Tschechen vorbei gefunden und bin auf jeden Fall ganz zufrieden mit meinem Rennen", resümierte Torben Junker anschließend im Interview mit der ARD. Sein Trainer Thomas Kremer zeigte sich begeistert von der Vorstellung seines Schützlings: "Torben ist ein fantastisches Rennen gelaufen, war innerhalb der Staffel schnellster Deutscher und sich hat damit für Nürnberg (Anm.: Platz 5 bei der DM) eindrucksvoll rehablitiert."

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

previous arrow
next arrow
Slider

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:



Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook
Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter
Die LG Olympia auf YouTube
RSS Feed abonnieren

Folge der LG Olympia auf:

Hol Dir die LGO-Smartphone-App!

LG Olympia Dortmund