Helmut-Körnig-Halle vom 02. bis 07. Juni gesperrt

Anfang Juni finden in der Region Rhein-Ruhr die "Finals 2021" statt. Dabei werden in der Helmut-Körnig-Halle die Deutschen Meisterschaften im Tischtennis, Para-Tischtennis, Karate und Taekwondo statt. Aus diesem Grund steht die Helmut-Körnig-Halle vom 02. Juni bis einschließlich 07. Juni (mittags) nicht für den Trainingsbetrieb zur Verfügung. Darüber hinaus ist davon auszugehen, dass das Fernsehen bereits am Dienstag (01.06.2021) vorbereitende Arbeiten durchführt, wovon aber der Trainingsbetrieb nur unwesentlich betroffen sein wird.

Helmut-Körnig-Halle dem Trainingsbetrieb der Leistungsgruppen übergeben

Gestern Nachmittag um Punkt 17:00 Uhr war soweit - die Helmut-Körnig-Halle wurde nach achtmonatiger Umbauphase wieder für den Trainingsbetrieb der Leistungssportgruppen freigegeben. Und sogleich nutzten die ersten Trainingsgruppen der LG Olympia Dortmund, begleitet von einem Kamerateam des WDR Fernsehen, die Gelegenheit für eine erste Besichtigung und Begutachtung des umgebauten "Wohnzimmers".

Weiterlesen

Umbau der Helmut-Körnig-Halle schreitet voran

Die Umbauarbeiten in der Helmut-Körnig-Halle schreiten mit großen Schritten voran. In der vergangenen Woche hat die Firma Polytan mit dem Verlegen des Tartanbelages auf der Rundbahn sowie im Innenraum begonnen. Auch die Rohbauten der neuen Tribüne auf der Süd- und Ostseite der Halle sind inzwischen fertig. Wenn nichts mehr dazwischen kommt, kann zumindest der Halleninnenraum voraussichtlich ab Anfang November vom Leistungssport wieder genutzt werden.

Weiterlesen

Umbau der Helmut-Körnig-Halle liegt im Zeitplan

Vor rund vier Monaten startete der Umbau der Helmut-Körnig-Halle. In rund vier Monaten soll die Halle soweit fertiggestellt sein, dass im Innenraum bereits wieder trainiert werden kann. Halbzeit also - und damit Zeit für einen Zwischenstand. "Wir liegen nach wie vor voll im Zeitplan", erklärt Friedrich Dieck, Leiter Sportstätten der Olympiastützpunkt Westfalen gGmbH und ergänzt: "Schon in rund zwei Wochen beginnt der Bau der neuen Rundbahn."

Weiterlesen

Umbau der Helmut-Körnig-Halle gestartet

Schon in den vergangenen zwei Wochen fanden in der Helmut-Körnig-Halle Sondierungen durch den Kampfmittelräumdienst statt, die Tribüne auf der Südseite der Halle wurde demontiert und kleinere Arbeiten im Hintergrund fanden statt. Seit heute ist die Halle nun geschlossen und gleich am ersten Tag fanden umfangreiche Abrissarbeiten statt. So sind unter anderem die Ostbrücke sowie die Rundbahn bereits abgerissen. Für die kommenden Monate ist die Halle nun eine Großbaustelle, die Arbeiten sollen voraussichtlich im November/Dezember soweit fortgeschritten sein, dass dann bereits wieder ein Trainingsbetrieb in der Halle möglich ist.

Weiterlesen


Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

previous arrow
next arrow
Slider

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:


Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter Die LG Olympia auf YouTube

Folge der LG Olympia auf:

LG Olympia Dortmund