Leichtathletik-NRW nominiert drei LGO-Athleten für Länderkampf

Leichtathletik-NRW, der gemeinsame Verband des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) und des Leichtathletik-Verbandes Nordrhein (LVN) hat die Mannschaft für den U16-Länderkampf NRW gegen die Niederlande (Samstag, 31. August) in Enschede nominiert. Die NRW-Mannschaft wurde unter Berücksichtigung der Ergebnisse der Deutschen und der NRW-Meisterschaften U16 zusammengestellt. Von der LG Olympia Dortmund wurden mit Louis Robertz (Hochsprung), Jonas Frey (Stabhochsprung) und Samira Attermeyer (Weitsprung) gleich drei Athletinnen und Athleten berücksichtigt.

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

previous arrow
next arrow
Slider

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:



Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter Die LG Olympia auf YouTube

Folge der LG Olympia auf:

LG Olympia Dortmund