Christof Neuhaus (Foto: Matthias Dersch)
Christof Neuhaus (Foto: Matthias Dersch)

Harmonische Mitgliederversammlung der LG Olympia

In den Räumen der LGO-Geschäftsstelle im Stadion Hacheney fand die diesjährige Mitgliederversammlung der LG Olympia Dortmund statt. Neben einigen Satzungsänderungen stand dabei auch eine Nachwahl für den Vorstand an. Dieser wird nun durch Christof Neuhaus als Sportvorstand und stellvertretendem Vorsitzenden komplettiert.

Der 34jährige Christof Neuhaus ist in der LGO kein Unbekannter. Früher selbst Athlet, inzwischen erfolgreicher Trainer im U18-/U20-Laufbereich und seit August Teamleiter Lauf, verstärkt damit das Team um Michael Adel (Vorsitzender), Jürgen Wallinda-Zilla, Peter Franken, Ansgar Varnhagen und Stefan Peltzer.

Darüber hinaus stellte der Vorsitzende Michael Adel die sportliche und wirtschaftliche Situation des Vereins dar. So konnte das Jahr 2021 aus beiden Gesichtspunkten als äußerst erfolgreich bezeichnet werden. So nahmen unter anderem Mohamed Mohumed und Manuel Sanders an den Olympischen Spielen in Tokio teil und Lilly Kaden wurde Doppel-U23-Europameisterin über 100m und mit der 4x100m-Staffel. Außerdem holte auch Mohamed Mohumed U23-EM-Gold und sein jüngerer Bruder Yassin gewann Silber bei den U20-Europameisterschaften.

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

previous arrow
next arrow
Slider

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:


Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter Die LG Olympia auf YouTube

Folge der LG Olympia auf:

LG Olympia Dortmund