Steffen Baxheinrich
Steffen Baxheinrich

Steffen Baxheinrich nach Höhentrainingslager in guter Form

Nur drei Tage nach der Rückkehr aus dem Höhentrainingslager in Kühtai (Österreich) trat LGO-Läufer Steffen Baxheinrich am Freitagabend bei einem Straßenlauf in Rheda-Wiedenbrück, veranstaltet vom Verein "Laufen und Gutes tun", dessen Vereinsname gleichzeitig auch das Motto der Veranstaltung darstellt, denn sämtliche Einnahmen des Benefizlaufs werden der Ambulanten Palliativpflege für Kinder in Bethel, der DKMS und unverschuldet in Not geratenen Familien aus Rheda-Wiedenbrück gespendet. Dabei hielt sich Steffen Baxheinrich an die Vorgaben von seines Trainers Pierre Ayadi und lief als sicherer Sieger nach 33:40 Minuten ins Ziel. Bei seinem Sieg hatte der 20-Jährige über eine Minute Vorsprung vor Philipp Kaldewei (LV Oelde; 34:58 Min.) und Murat Bozduman (LG Burg Wiedenbrück; 35:58 Min.). Insgesamt nahmen über 700 Läuferinnen und Läufer an dem Volkslauf teil.

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

previous arrow
next arrow
Slider

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:



Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter Die LG Olympia auf YouTube

Folge der LG Olympia auf:

LG Olympia Dortmund