Steven Orlowski
Steven Orlowski

Steven Orlowski siegt in Rheda-Wiedenbrück und Hamm

Beim Christkindllauf am Freitagabend in Rheda-Wiedenbrück konnte Steven Orlowski den Lauf über 10 Kilometer in 31:59 Minuten für sich entscheiden. Über 1100 Läuferinnen und Läufer gingen dabei an den Start, um die Strecke über vier mal 2,5 Kilometer zu bewältigen. "Der Lauf hat viel Spaß gemacht," urteilte Steven Orlowski im Anschluss. Im gleichen Rennen stellte Yannik Schönfeldt mit 34:19 Minuten auf Platz 7 seine Bestzeit ein. Nur zwei Tage später stand Steven Orlowski beim Nikolauslauf in Hamm erneut an der Startlinie und war auch hier erfolgreich. "Die Strecke war ziemlich verwinkelt, so dass ich schnell wusste, dass heute keine schnellere Zeit möglich sein wird," berichtete Steven Orlowski im Anschluss an das Rennen in Rheda-Wiedenbrück und ergänzt: "Insgesamt war die Stimmung richtig gut und es war top organisiert."

Am Sonntag stand der Nikolauslauf in Hamm auf dem Programm. Hier ließ es Steven Orlowski deutlich ruhiger angehen und begleitete Kerstin Schulze-Kalthoff (LG Rosendahl) bei ihrem Sieg in der Frauenklasse. Am Ende hatte Steven auch hier nach 36:38 Minuten die Nase vorn. Gleich 14 Nachwuchsathleten gingen über 5 Kilometer an den Start. Die schnellste Zeit erzielte hierbei Lars Franken, der in 17:57 Minuten Platz 3 in der U16 belegte, dahinter lief Julius Faure in 20:12 Minuten auf Platz 6. In der U14 entschied Lenny Riebe das Rennen in 19:18 Minuten für sich, gefolgt von Aik Straub (20:05 Min.), Luis Peglau (20:15 Min.), Tom Görrissen (20:24 Min.), Nils Franken (20:36 Min.) und Jannes Derwald (21:28 Min.). Bei den Mädchen belegte Marie Meyer-Piton den zweiten Platz in der U16 nach 19:59 Minuten. Hier wurde Lina Ebbinghaus Siebte in 23:29 Minuten. Bei den jüngeren U14-Läuferinnen lief Nihal Benchellal in 22:20 Minuten auf Rang 2. Auf den weiteren Plätzen folgten Antonia Skoruppa (23:03 Min.), Julie Scharnow (23:40 Min.) und Lara Kernich (23:45 Min.).

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

previous arrow
next arrow
Slider

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:



Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter Die LG Olympia auf YouTube

Folge der LG Olympia auf:

LG Olympia Dortmund