Einladungswettkampf am 16. Januar abgesagt!

Der für kommenden Samstag, 16. Januar 2021, geplante Einladungswettkampf der LG Olympia Dortmund in der Helmut-Körnig-Halle kann leider nicht stattfinden. Das Gesundheitsamt der Stadt Dortmund hat dem Veranstalter keine Genehmigung zur Durchführung der Veranstaltung in seiner geplanten Form erteilt. "Wir bedauern die Absage sehr, zumal wir nicht nur unseren eigenen Athleten, sondern auch den vielen Kaderathleten aus der Region gerne die Möglichkeit eines Wettkampfes zur Vorbereitung auf die Deutschen Hallen-Meisterschaften, die in rund fünf Wochen an gleicher Stelle stattfinden sollen, geboten hätten," zeigte sich der LGO-Vorsitzende Michael Adel enttäuscht.

"Das Problem ist gar nicht die geplante Teilnehmerzahl von rund 300 Athletinnen und Athleten, die sich über den Tag lang in einer rund elfstündigen Veranstaltung in der Helmut-Körnig-Halle verteilt hätten, sondern die geplanten Anreisen aus vielen Risikogebieten mit einer 7-Tage-Inzidenz über 200, die derzeit in vielen Bereichen Deutschlands auf 15 Kilometer beschränkt ist. Solche Reisen gilt es derzeit zu vermeiden, dafür haben wir vollstes Verständnis."

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

previous arrow
next arrow
Slider

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:


Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter Die LG Olympia auf YouTube

Folge der LG Olympia auf:

LG Olympia Dortmund