Verena Meisl
Verena Meisl

Hallenbestzeiten über 800 Meter in Hamburg

Bei einem Hallenmeeting am Samstag in Hamburg gab es für drei LGO-Mittelstrecklerinnen über 800 Meter einen vielversprechenden Einstieg in die Hallensaison. Dabei glänzte vor allem Verena Meisl, die als Frauen-Siegerin mit 2:08,84 Minuten eine neue Hallenbestzeit aufstellte. Lena Posniak, die ihr Debüt im Trikot der LG Olympia Dortmund gab, meldete sich nach einer längeren Wettkampfpause mit respektablen 2:12,58 Minuten zurück. Ebenfalls erstmals im Trikot der LG Olympia Dortmund startete Rahel Brömmel, die ihre Hallenbestzeit auf 2:13,93 Minuten drückte.


Am gleichen Tag absolvierte Louis Robertz in Bochum-Wattenscheid bereits seinen zweiten Wettkampf der Hallensaison. Mit übersprungenen 2,00 Meter konnte er seine eine Woche alte Hallenbestmarke einstellen.

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

previous arrow
next arrow
Slider

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:


Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter Die LG Olympia auf YouTube

Folge der LG Olympia auf:

LG Olympia Dortmund