LGO-Nachwuchs zeigt gute Leistungen zum Saisonende

Kurz vor Ende der Sommersaison der Leichtathleten setzte Lea Cvitkovic in Gladbeck Maßstäbe. Die 12-Jährige flog im Weitsprung mit starken 4,67 Metern zum Sieg. Zuvor wurde sie 75 Meter mit sehr guten 10,77 Sekunden gestoppt. Mit 7,99 Sekunden machte Lara Sulaimon über 50 Meter der W11 ihr Sprinttalent deutlich. Sie gewann vor Carla Kräling (8,12 Sek.), die im Weitsprung mit 3,79 Meter erfolgreich war. In der M10 bot Nevio Klaußner mit 7,82 Sekunden über 50 Meter, 4,01 Metern im Weitsprung sowie 33,00 Meter mit dem Ball einen tollen Dreikampf.

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

previous arrow
next arrow
Slider

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:



Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook
Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter
Die LG Olympia auf YouTube
RSS Feed abonnieren

Folge der LG Olympia auf:

Hol Dir die LGO-Smartphone-App!

LG Olympia Dortmund