Marilena Scharff läuft 100 Meter-Bestzeit

Marilena Scharff kommt immer besser in Fahrt. Bei einem Wettkampf im belgischen Ninove blieb sie über 100 Meter zum ersten Mal in diesem Jahr unter der 12-Sekunden-Marke. Mit 11,96 Sekunden erzielte der Schützing von LGO-Trainer Sebastian Fiene eine neue persönliche Bestzeit. Über 200 Meter blieb sie mit 24,42 Sekunden etwas unter ihren Möglichkeiten, konnte sich aber dennoch über eine neue Saisonbestzeit freuen.

Torben Junker hatte sich eigentlich eine Zeit unter 47 Sekunden über 400 Meter vorgenommen, musste sich aber nach verhaltener erster Rennhälfte mit einer Zeit von 47,63 Sekunden zufrieden geben. Leon Budde erzielte über 100 Meter eine neue persönlichen Bestzeit und freute sich über 11,44 Sekunden.

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

previous arrow
next arrow
Slider

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:



Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter Die LG Olympia auf YouTube

Folge der LG Olympia auf:

LG Olympia Dortmund