Johannes Biermann, Aaron Agbamate, Ferris Sommer, Oliver Modlich
Johannes Biermann, Aaron Agbamate, Ferris Sommer, Oliver Modlich

U16-Sprintstaffel für Deutsche Meisterschaften qualifiziert

Beim Fronleichnamssportfest in Bönen konnten Ferris Sommer, Johannes Biermann, Oliver Modlich und Aaron Agbamate mit der 4 x 100 Meter-Staffel der männlichen Jugend U16 in 47,66 Sekunden die vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) geforderte Qualifikationsnorm für die Deutschen Jugend-Meisterschaften der U16, die am 18./19. August im benachbarten Lohrheidestadion in Bochum-Wattenscheid ausgetragen werden, um 34 Hundertstelsekunden unterbieten. Auch im Einzel verzeichneten Aaron Agbamate (M14) und Johannes Biermann (M15) mit 12,30 bzw. 12,37 Sekunden neue persönliche Bestzeiten über 100 Meter.

Mehrkämpferin Meike Holtkamp startete in Bönen im Weitsprung und im Kugelstoßen. Mit 5,34 Meter im Weitsprung sowie 12,03 Meter mit der Kugel konnte sie in beiden Disziplinen neue Saisonbestleistungen aufstellen. In der männlichen Jugend U20 verpasste Louis Spigarski über 200 Meter mit 23,30 Sekunden seinen Hausrekord nur hauchdünn um eine Hundertstelsekunde. In den Nachwuchswettbewerben gefiel vor allem Lara Born (W12) mit 11,27 Sekunden über 75 Meter sowie als Weitsprungsiegerin mit 4,02 Meter.

Beim Sprint- und Sprungmeeting in Willich überzeugte Laura Stratmann durch 12,48 Sekunden über 100 Meter der weiblichen Jugend U18. Benjamin Bablich verpasste über 400 Meter der U20 seine Saisonbestzeit mti 50,62 Sekunden nur um eine Zehntelsekunde. Carl Christian Hanrath steigerte sich über 100 Meter der Männer auf 11,36 Sekunden. Über die doppelte Distanz wurden für ihn 22,97 Sekunden gestoppt.

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

previous arrow
next arrow
Slider

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:



Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook
Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter
Die LG Olympia auf YouTube
RSS Feed abonnieren

Folge der LG Olympia auf:

Hol Dir die LGO-Smartphone-App!

LG Olympia Dortmund