Gold für Mohumed, Silber für Sanders bei DM in Braunschweig

Mit zwei Medaillen - 1 x Gold, 1 x Silber - sowie gleich sechs weiteren Top-Acht-Platzierungen kehrte das Team der LG Olympia von den Deutschen Meisterschaften in Braunschweig an die Strobelallee zurück. Bei 37 Grad im Eintracht-Stadion wurde am Samstagnachmittag das Finale über 5000 Meter der Männer ausgetragen und nicht alle Läufer kamen mit dieser Hitze zurecht. LGO-Läufer Mohamed Mohumed setzte rund 350 Meter vor dem Ziel zu einem fulminanten Schlussspurt an und sicherte sich in 14:02,75 Minuten seinen ersten Deutschen Meistertitel.

Weiterlesen

LG Olympia mit 10 Athleten zur DM nach Braunschweig

Die 120. Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften werden in die Annalen des DLV eingehen, denn die Titelkämpfe am 08. und 09. August im Braunschweiger Eintracht-Stadion finden unter strengen Hygiene-Vorschriften statt. Dies bedeutet unter anderem, dass sich nur 999 Personen auf dem Stadiongelände befinden dürfen. Alle Athleten und Betreuer müssen sich bei der Registrierung an der Einlasskontrolle mit einem Lichtbildausweis ausweisen, einen Fragebogen ausfüllen und eine Temperaturmessung durchlaufen. Zuschauer sind nicht zugelassen. Der Sportliche Leiter der LG Olympia Dortmund, Pierre Ayadi, machte auf der LGO-Pressekonferenz bei der Sparkasse Dortmund darauf aufmerksam, dass die Zulassungsbeschränkungen bei diesen Titelkämpfen gegenüber den Vorkämpfen noch einmal verschärft wurden. Dennoch konnten sich zehn Athletinnen und Athleten der LG Olympia für die DM in Braunschweig qualifizieren.

Weiterlesen

PUMA Jump'n'Run Meeting Dortmund mit starken Läufen

Eine Woche nach den Deutschen Meisterschaften in Braunschweig veranstaltet die LG Olympia Dortmund am 15. August im Stadion Rote Erde das PUMA Jump'n'Run Meeting. Und fünf Tage vor dem Meldeschluss veröffentlichen die Organisatoren des Vereins nun erste Listen mit den Top-Meldungen über die Strecken 800, 1500 und 5000 Meter. So führt die Liste der Meldungen über 5000 Meter der Männer der deutsche Hallenmeister über 3000 Meter, Maximilian Thorwirth (SFD 75 Düsseldorf-Süd) an, dicht gefolgt vom norwegischen Hallenmeister über 3000 Meter des vergangenen Jahres, Per Svela, dem Niederländer Benjamin de Haan, EM-Teilnehmer 2018 in Berlin, und Emile Cairess (Großbritannien), der 2019 die Bronzemedaille über 10.000 Meter bei den U23-Europameisterschaften in Gävle gewann.

Weiterlesen

Viele Bestzeiten bei Laufgala in Pfungstadt

Seit vielen Jahren gehört die Laufgala im hessischen Pfungstadt auch im Kalender der Läuferinnen und Läufer der LG Olympia zu einem festen Termin. Auch in diesem Jahr nahmen gleich 15 LGO-Athletinnen und -Athleten an der liebevoll organisierten Veranstaltung teil und kamen mit vielen Bestzeiten im Gepäck wieder zurück. So konnte Verena Meisl im Rennen über 1500 Meter ihre persönliche Bestzeit aus dem vergangenen Jahr um rund eine Sekunde auf 4:21,97 Minuten verbessern und damit auch den Lauf der Frauen und der Jugend für sich entscheiden. "Mit ihrer Zeit hätte Verena sogar die Norm für die U20-Weltmeisterschaften erfüllt, die in diesem Jahr leider ausfallen muss," berichtete Coach Pierre Ayadi im Anschluss.

Weiterlesen

Bekker und Krisch verpassen in Weinheim ihre Bestzeiten nur knapp

Bei der "B&S Kurpfalz Gala light" am Samstag im baden-württembergischen Weinheim verpassten Emil Bekker und Elayna Krisch ihre 100 Meter-Bestzeiten nur um wenige Hundertstelsekunden. Nachdem es zunächst zu einem Wolkenbruch kam, anschließend die Zeitmessanlage ausfiel und es dadurch zu einem deutlich späteren Beginn der Veranstaltung kam, überzeugte zunächst Emil Bekker in seinem Vorlauf über 100 Meter in schnellen 10,88 Sekunden. Damit verpasste der Schützling von LGO-Trainer Thomas Czarnetzki seine Bestzeit lediglich um fünf Hundertstel. Im Finale herrschte leichter Gegenwind, doch konnte er mit 11,04 Sekunden als Siebter seine gute Form noch einmal bestätigen.

Weiterlesen

Emely Andreas erfüllt 400 Meter-Norm für Jugend-DM in Heilbronn

Das Stadion im niedersächsischen Verden in der Nähe von Bremen erweist sich für die Athletinnen und Athleten der LG Olympia als gutes Pflaster. Wie bereits eine Woche zuvor gab es auch in dieser Woche am Mittwochabend beim "3. Corona-Abendsportfest" gute Ergebnisse zu verzeichnen. Allen voran U20-Langsprinterin Emely Andreas, die ihre Saisonbestzeit um rund eine Sekunde auf 58,37 Sekunden und damit die Norm für die Deutschen Jugend-Meisterschaften (04. bis 06. September in Heilbronn) erfüllen konnte.

Weiterlesen

Stadion-Terminplan für August 2020!

Jeden Monat veröffentlichen wir im Sommer auf unserer Homepage den Terminplan für das Stadion Rote Erde, um unseren Trainerinnen und Trainern sowie Athletinnen und Athleten einen Service zur besseren Trainingsplanung anzubieten. Jetzt wurde der Terminplan für August online gestellt.

Weiterlesen

LGO-Teamline-Kollektion von PUMA ab sofort erhältlich!

Bereits bei den Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften in Neubrandenburg sowie bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig gingen die Athletinnen und Athleten in den Trikots unseres neuen Ausrüsters PUMA an den Start. Bedingt durch die Corona-Pandemie verzögerte sich jedoch leider der Verkaufsstart der Kollektion bei unserem Partner Laufsport bunert Dortmund in der Kaiserstraße 22. Doch nun ist es soweit und alle Artikel können ab sofort bei Volker Hartmann und seinem Team zu günstigen Konditionen erworben werden.

Weiterlesen


Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

previous arrow
next arrow
Slider

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:


Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter Die LG Olympia auf YouTube

Folge der LG Olympia auf:

LG Olympia Dortmund