Gesa Krause: „Dortmund ist ein absolut stimmungsvolles Meeting, an das ich sehr gerne zurückdenke“

Sie ist eines der bekanntesten Gesichter der deutschen Leichtathletik: Gesa Felicitas Krause. Seit Jahren sammelt das Hindernis-Ass, das für den Silvesterlauf Trier startet, nicht nur nationale, sondern auch international Medaillen. Im vergangenen Sommer holte die Doppel-Europameisterin Bronze bei den Weltmeisterschaften in Doha (Katar). Das PSD Bank Indoor Meeting in Dortmund am 9. Februar ist der erste Start nach der WM für die 27-Jährige. Im Interview spricht Gesa Krause über ein anstrengendes Jahr, ihre Rolle als Botschafterin für die deutsche Leichtathletik und ihren Saisoneinstand beim PSD Bank Indoor Meeting in Dortmund.

Weiterlesen

Auf die ,,Westfälischen“ folgen die NRW-Meisterschaften

Eine Woche nach den Westfalenmeisterschaften tritt nun auch eine große Gruppe der LG Olympia bei den NRW-Meisterschaften der U18 und U20 an. Am Samstag (25.01.20) kämpfen die Athleten in der Helmut-Körnig Halle um die Titel, weitere DM-Normen sowie um persönliche Bestleistungen.

Weiterlesen

Frank Busemann erhält DLV-Medienpreis 2019

Das Präsidium des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) hat den DLV-Medienpreis 2019 an Frank Busemann vergeben. “Seit 2005 glänzt Frank Busemann als TV-Experte und Reporter im ARD-Morgenmagazin mit kreativen Ideen und hervorragenden Interviews und verleiht damit der Sportart Leichtathletik und seinen Athleten sowohl national als auch international einen besonderen Stellenwert im TV-Programm”, sagte DLV-Präsident Jürgen Kessing über den Olympia-Zweiten im Zehnkampf von 1996. DLV-Mediendirektor Peter Schmitt sprach mit dem früheren Weltklasse-Zehnkämpfer.

Weiterlesen

Ex-Hallen-Weltmeister Nery Brenes testet die neue Dortmunder Bahn

Dem ohnehin schon namhaften Aufgebot des PSD Bank Indoor Meeting Dortmund wird ein weiterer klangvoller Name hinzugefügt: Nery Brenes, ehemaliger Hallen-Weltmeister über 400 Meter, will am 9. Februar die neue Rundbahn der Helmut-König-Halle testen. Gefordert wird er unter anderem von einem jungen aufstrebenden 400-Meter-Läufer aus Osnabrück.

Weiterlesen

Deutschlands Mittelstrecken-Königinnen messen sich mit Europas Elite

Das Starterfeld des PSD Bank Indoor Meeting Dortmund am 09. Februar in der Helmut-Körnig-Halle wächst weiter. Über 800 Meter trifft die neunfache Deutsche Meisterin Christina Hering auf Katharina Trost, Deutschlands erfolgreichste 800-Meter-Läuferin bei der vergangenen WM in Doha (Katar). Gefordert wird das Duo aus München von einigen der schnellsten Läuferinnen Europas, unter anderem der EM-Dritten Olha Lyakhova aus der Ukraine.

Weiterlesen

Viele LGO-Erfolge und schnelle Zeiten bei Silvesterläufen

Das war die Krönung eines für ihn recht erfolgreichen Jahres. Elias Schreml hat den 5 Kilometer-Lauf in Trier in 14:52 Minuten gewonnen und dabei den zwölf Jahre alten Streckenrekord von Thorsten Baumeister (Trier) pulverisiert. "Elias hat von Anfang an das Tempo bestimmt und Runde für Runde die Spitzengruppe durch sein hohes Tempo verkleinert. Nach drei Kilometern mussten auch der belgische U18-Meister im Cross, Addullah Dubad, und Airneè Phariditte Bakuzi aus Ruanda den U20-Europameister ziehen lassen, und Elias kam in einer Nettozeit von 14:40 min als vielumjubelter Sieger auf den vollen Trierer Markplatz ins Ziel," berichtete sein Coach Pierre Ayadi. Mit seinem Erfolg in Trier gewann Elias auch die letzte Station des deutschen Nachwuchsstraßenlaufcups und wurde souveräner Gesamtsieger in der U20.

Weiterlesen


Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

previous arrow
next arrow
Slider

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:


Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter Die LG Olympia auf YouTube

Folge der LG Olympia auf:

LG Olympia Dortmund