DLV nominiert vier LGO-Athleten für U20-Europameisterschaften

Nur wenige Tage nach der Nominierung für die U23-EM in Gävle (Schweden) hat der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) heute sein Aufgebot für die U20-Europameisterschaften in Borås (18. bis 21. Juli; Schweden) bekanntgegeben. Auch in Borås werden gleich vier Athletinnen und Athleten der LG Olympia an den Start gehen: Brenda Cataria-Byll, Elias Schreml, Constantin Rutsch sowie die bereits vorab nominierte Linn Kleine vertreten die deutschen Farben. Insgesamt umfasst das deutsche Team 85 Athleten.

Weiterlesen

DJMM-Teams der LGO glänzen bei Vorkampf in Menden

Bei einem DJMM-Vorkampf im Mendener Huckenohlstadion traten gleich vier Mannschaften der LG Olympia in den Altersklassen U14 und U16 an und gefielen dabei mit tollen Ergebnissen. Nach aktuellem Stand werden sich wahrscheinlich alle vier Teams für das westfälische Finale am 21. und 22. September in Lage qualifizieren. Mit 8210 Punkten setzt sich die Mannschaft der männlichen Jugend U16 zum jetzigen Zeitpunkt sogar an die Spitze der bisherigen Qualifikationswettkämpfe.

Weiterlesen

Stadion-Terminplan für Juli 2019!

Jeden Monat veröffentlichen wir im Sommer auf unserer Homepage den Terminplan für das Stadion Rote Erde, um unseren Trainerinnen und Trainern sowie Athletinnen und Athleten einen Service zur besseren Trainingsplanung anzubieten. Jetzt wurde der Terminplan für Juli online gestellt.

Weiterlesen

Brenda Cataria-Byll mit Last-Minute-Norm für U20-EM

Am Wochenende fand in Mannheim die 26. BAUHAUS Junioren-Gala statt, zu der vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) gleich sechs Athletinnen und Athleten der LG Olympia eingeladen wurden. Über 400 Meter der weiblichen Jugend U20 lief Brenda Cataria-Byll ein starkes Rennen. Dabei verbesserte sie ihre Saisonbestzeit auf 54,40 Sekunden und erfüllte damit exakt die Norm für die U20-Europameisterschaften in Boras (Schweden). Mit ihrer Zeit war sie in Mannheim die drittschnellste Deutsche und darf sich somit berechtigte Hoffnungen auf eine Nominierung für die U20-EM machen.

Weiterlesen

Tessa Krämer unterbietet Hindernis-Norm für Jugend-DM

Bei den NRW-Hindernis-Meisterschaften am Samstag in Hilden stellte die LG Olympia mit Abstand die meisten Teilnehmer. Allein am Rahmenprogramm der U14 und U16 nahmen fast 20 junge Athletinnen und Athleten der LGO teil und gefielen dabei mit fünf Siegen und vielen weiteren vorderen Platzierungen und schnellen Zeiten. In den Meisterschaftsläufen gefiel vor allem Tessa Krämer in der weiblichen Jugend U18, die als Viertplatzierte ihre persönliche Bestzeit über 1500 Meter Hindernis um über zehn Sekunden auf 5:18,59 Minuten verbesserte und sich damit für die Deutschen Jugend-Meisterschaften (26. bis 28. Juli in Ulm) qualifiziert hat.

Weiterlesen

Vier LGO-Athleten für U23-Europameisterschaften nominiert!

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat heute die Nominierungen für die U23-Europameisterschaften, die vom 11. bis 14 Juli in Gävle in Schweden ausgetragen werden, bekanntgegeben. Dabei wurden von der LG Olympia Dortmund gleich vier Athletinnen und Athleten berücksichtigt: Manuel Sanders, Nina Braun, Christina Honsel und Mohamed Mohumed werden in Gävle die deutschen Farben vertreten. Ingesamt umfasst das deutsche Team 70 Athleten (33 weibliche / 37 männliche).

Weiterlesen

Constantin Rutsch erfüllt in Koblenz Norm für U20-EM!

Einen Tag nach seinem Sieg bei den NRW-Meisterschaften in Duisburg trat LGO-Stabhochspringer Constantin Rutsch erneut an. Außer Wertung startete er bei den Süddeutschen Meisterschaften in Koblenz. Zwar waren die Bedingungen aufgrund des Windes nicht ganz so einfach, doch konnte er seine persönliche Bestleistung aus dem vergangenen Jahr um zehn Zentimeter auf 5,10 Meter verbessern und erfüllte damit die Norm für die U20-Europameisterschaften, die vom 18. bis 21. Juli in Boras (Schweden) ausgetragen werden.

Weiterlesen

Fünf Titel für LGO-Jugend bei NRW-Meisterschaften in Duisburg

Die diesjährigen NRW-Meisterschaften der Jugend U16, U18 und U20 wurden von Freitag bis Sonntag im Rahmen der "Ruhr Games" in Duisburg ausgetragen. Dabei konnte das LGO-Team gleich fünf Titel, vier weitere Medaillen sowie zwei neue Normerfüllungen für die Deutschen Jugend-Meisterschaften. Allein drei Titel gingen auf das Konto der Stabhochspringer. In der M15 konnte Jonas Frey mit 4,00 Meter als NRW-Meister seine persönliche Bestleistung einstellen und scheint damit zwei Wochen vor den Deutschen U16-Meisterschaften in Bremen bestens gerüstet zu sein.

Weiterlesen

Dortmunder Leichtathleten trauern um Walter Huf

Der Schock sitzt tief: Die Dortmunder Leichtathleten trauern um Walter Huf, der plötzlich und unerwartet im Alter von 70 Jahren gestorben ist. Der engagierte Leichtathletik-Mitarbeiter war seit den 1960iger Jahren in der Dortmunder Leichtathletik Aktiver, Trainer und Kampfrichter.

Weiterlesen

Nachwuchs des TSC Eintracht gewinnt erneut Kreispokal

Bereits zum vierten Mal in Folge konnten die jungen Athletinnen und Athleten des LGO-Stammvereins TSC Eintracht Dortmund am vergangenen Wochenende den Kreispokal bei den diesjährigen Kreismeisterschaften gewinnen. Mit 936 Punkten siegten sie in der Gesamtwertung vor dem LAC Dortmund, der mit 436 Punkten wie in den Jahren zuvor den zweiten Platz belegte. Auf dem dritten Rang landete mit dem OSC Dortmund (145 Pkt.) der dritte LGO-Verein.

Weiterlesen


Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

previous arrow
next arrow
Slider

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:


Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter Die LG Olympia auf YouTube

Folge der LG Olympia auf:

LG Olympia Dortmund