Lara Reifers und Elias Schreml für U20-Hallen-DM qualifiziert

Über 900 Athletinnen und Athleten nahmen am vergangenen Wochenende am Hallensportfest des BV Teutonia Lanstrop teil, das sorgte vor allem zum Ende der Veranstaltung für einen großen Zeitplanverzug. Dennoch erzielten die LGO-Athleten viele gute Ergebnisse. So setzte sich Fynn Schwiegelshohn zu später Stunde in 3:54,62 Minuten vor Marco Giese (3:54,88 Min.) und Simon Huckestein (beide SG Wenden, 3:58,20 Min.) durch und verpasste die Norm für die Deutschen Hallenmeisterschaften (18./19. Februar in Leipzig) nur knapp.

Weiterlesen

Zoe Jakob erfüllt Norm für Deutsche Jugend-Hallenmeisterschaften

Die jungen Stabhochspringer der LG Olympia überzeugten beim "Season Opening" in Leverkusen mit viel versprechenden Höhenflügen. Obwohl Joe Jakob sich beim Einspringen den Fuß verknackte, biss sie auf die Zähne und steigerte sich auf 3,65 Meter. An den 3,75 Meter scheiterte sie zweimal nur knapp und musste sich als Zweite lediglich der Deutschen U18-Meisterin der vergangenen Freiluftsaison, Lauré Scheutzow vom Schweriner SC geschlagen geben. Damit qualifizierte sich die 16-jährige sich auf Anhieb für die Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften, die 25./26. Februar in Sindelfingen ausgetragen werden.

Weiterlesen

Apotheke am Phoenixsee und LG Olympia bauen Kooperation aus

Bereits seit einem Jahr läuft die Partnerschaft zwischen der Apotheke am Phoenixsee und der LG Olympia Dortmund. Nun soll die Kooperation unter anderem mit der Einführung einer LGO-Kundenkarte erweitert werden. So gibt es ab sofort die "LGO Dortmund VIP-Card" der Apotheke mit der Athletinnen und Athleten der LGO besondere Konditionen* auf ihren Einkauf erhalten. Die LGO-VIP-Card ist ab sofort bei Uli Kunst, Pierre Ayadi und Laura Hansen sowie in der LGO-Geschäftsstelle erhältlich.

Weiterlesen

Herzlich willkommen in der LGO: Angelina Geitz

Mit Angelina Geitz wechselt Dortmunds schnellste U16-Läuferin des Jahres 2016 zur LG Olympia Dortmund. Auf den Mittel- und Langstrecken kann die 15 -jährige Zeiten von 2:25,70 Minuten (800 m), 11:16,01 Minuten (3000 m) und 19:33 Minuten im 5 Kilometer-Straßenlauf vorweisen. Mit der Anfang Dezember in Hamm erreichten 5 Kilometer-Zeit belegt sie in der DLV-Bestenliste ihrer Altersklasse den 24. Platz. Ihren bisher größten Erfolg konnte Angelina Geitz im Sommer bei den Deutschen U16-Meisterschaften in Bremen über 3000 Meter erzielen, wo sie Platz 16 erkämpfte.

Weiterlesen

LG Olympia mit neuer Homepage ins neue Jahr

An dieser Stelle wünschen wir Euch und Euren Familien zunächst ein frohes neues Jahr und alles Gute für 2017! Wie ihr sehen könnt, beginnen wir das neue Jahr gleich mit einer Überraschung. In den vergangenen Monaten haben wir fleißig an einer komplett neuen Homepage gearbeitet die seit heute endlich online ist. Viele haben gesagt "Warum? Die alte Seite war doch gut!", doch wartet die neue Homepage mit einem frischeren Design und einigen neuen Funktionen auf.

Weiterlesen

Viele LGO-Erfolge bei den Silvesterläufen

Traditionell finden am letzten Tag des Jahres an vielen Orten Silvesterläufe statt. Mit 6500 Läuferinnen und Läufer ist der Silvesterlauf über 15 Kilometer entlang der ehemaligen B1 von Werl nach Soest der größte in Deutschland und der letzte Sieg eines LGO-Läufers liegt zehn Jahre zurück. 2006 gewann Ansgar Varnhagen das Rennen. Heute lief Leif Gunkel nach 47:40 Minuten als Erster über die Ziellinie. Auch bei anderen Silvesterläufen wussten die LGO-Athleten zu überzeugen.

Weiterlesen

Linn Kleine und Yannick Schönfeldt wechseln zur LG Olympia

In den vergangenen Wochen haben wir auf unserer Homepage bereits zahlreiche Neuzugänge vorgestellt. Dabei fehlten jedoch noch die neuen Läuferinnen und Läufer in der Trainingsgruppe um LGO-Coach Pierre Ayadi. Dies holen wir in den kommenden Tagen nach und starten mit Linn Kleine und Yannick Schönfeldt, die aus Hamm bzw. Soest zur LG Olympia Dortmund wechseln.

Weiterlesen

1. Flying Indoor am 28. Januar in Dortmund

Am Samstag, den 28. Januar 2017 veranstaltet die LG Olympia Dortmund in der Helmut-Körnig-Halle mit dem "Flying Indoor" zum ersten Mal ein Springermeeting. Das Meeting ist ausgeschrieben für die Alterklassen U18, U20 sowie für Männer und Frauen. Angeboten werden die Disziplinen Stabhochsprung, Weitsprung, Dreisprung und Hochsprung. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Weiterlesen

Deutsche Hallenmeisterschaften finden 2018 in Dortmund statt

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat die Deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften 2018 nach Dortmund vergeben. Damit werden diese Titelkämpfe schon zum achten Mal an der Strobelallee ausgetragen, nachdem dort zuletzt 2013 die Hallenmeister ermittelt wurden. Bereits im Februar diesen Jahres kämpften in der Helmut-Körnig-Halle die Jugendlichen um die nationalen Titel. Der genaue Termin für 2018 steht allerdings noch nicht fest, soll jedoch zeitnah bekannt gegeben werden.

Weiterlesen

Ausfall der Zeitmessanlage verhagelt Athleten die Laune

Beim ersten Hallensportfest in der Helmut-Körnig-Halle erzielten die Athletinnen und Athleten der LG Olympia bereits zahlreiche gute Ergebnisse. Ein technisches Problem mit der Zeitmessanlage auf der Sprintgeraden sorgte allerdings dafür, dass die gestoppten Zeiten nicht den Weg in die Bestenlisten finden werden. Über 400 Meter überzeugte vor allem Laura Hansen, die zum Saisoneinstieg gute 57,25 Sekunden lief.

Weiterlesen


Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

previous arrow
next arrow
Slider

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:



Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter Die LG Olympia auf YouTube

Folge der LG Olympia auf:

LG Olympia Dortmund