Eingabehilfen öffnen

  • Inhaltsskalierung 100%
  • Schriftgröße 100%
  • Zeilenhöhe 100%
  • Buchstabenabstand 100%

Gute Ergebnisse in Hannover, Olpe, Siegburg und Solingen

Mia Niemann
Mia Niemann
Auch in Hannover, Olpe, Siegburg und Solingen starteten am vergangenen Wochenende viele Athletinnen und Athleten der LG Olympia und gefielen dabei mit zum Teil sehr guten Leistungen. So gefiel Mia Niemann beim Klingensportfest in Solingen mit ihrem 400-Meter-Sieg in 59,86 Sekunden. In ihrem erst zweiten Lauf über diese Distanz blieb die U18-Läuferin unter der 60-Sekunden-Marke und nähert sich damit der Norm für die Deutschen Jugend-Meisterschaften.

Ebenfalls in Solingen überzeugte Lukas Anstötz, der seine persönliche Bestzeit über 400 Meter Hürden der männlichen Jugend U18 um fast eineinhalb Sekunden auf 56,93 Sekunden steigern konnte. In der W15 lief Charlotte Terbeck über 300 Meter in 44,97 Sekunden auf Rang 3.

Beim nationalen Meeting in Hannover verpasste Linus Leiste zunächst seine 100-Meter-Bestzeit mit 11,64 Sekunden lediglich um eine Hundertstelsekunde. Wenige Stunden später steigerte er jedoch seine persönliche Bestzeit über 300 Meter auf starke 36,57 Sekunden und rückt damit auf Platz 3 der aktuellen DLV-Bestenliste seiner Altersklasse vor. Sein Teamkollege Tiago Tischler Rodrigues steigerte sich dahinter auf 40,12 Sekunden.

In Siegburg wurden am Samstag im Rahmen eines nationalen Meetings auch die Hindernis-Meisterschaften des Landesverbandes Nordrhein ausgetragen. Hier starteten Theo Gröver (M15) und Tim Jansing (M14) außerhalb der Wertung über 1500 Meter Hindernis und konnten dabei mit 4:52,42 bzw. 5:01,98 Minuten jeweils neue persönliche Bestzeiten aufstellen. Über 100 Meter steigerte sich Anton Brand auf 12,97 Sekunden und lief zudem die 300 Meter in 41,16 Sekunden.

Beim Olper Pannenklöppermeeting bestätigte Stabhochspringerin Fee Lieber mit übersprungenen 3,60 Meter ihre derzeit gute Form. Den Weitsprung-Wettbewerb der männlichen U20 entschied Benedikt Müller mit 6,38 Meter für sich.


#lgolympia

Geschäftsstelle

LG Olympia Dortmund
Hacheneyer Str. 88
44265 Dortmund

+49 231 22 52 444-0
info@lgo-dortmund.de
Mo & Do: 12:00 - 15:00

Unsere Stammvereine

Anzeige

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.